Kalorientabelle mit Low Carb-Rezepten/-Snacks zum Abnehmen

  • Tipp: Konsequenter Alkoholverzicht zahlt sich in jedem Fall aus!

    Eiweißreiche Nahrungsmittel, die satt machen?

  • Zuckerfreie Süßigkeiten mit Kalorienangaben?
  • Auch sättigende Speisen aus der Dose und kleine Rezepte, die blitzschnell zubereitet sind, findest du in dieser Liste.

Singles werden, wenn sie für sich alleine kochen, häufig dazu verleitet, zu viel von Speisen zu essen. Doch auch Personen in einer Beziehung kennen die Situation, dass der Partner etwas anderes essen möchte. Deshalb wurden beispielsweise auch Dosensuppen in die Liste integriert.

Ilona zum Beispiel hat mit dieser Ernährungsumstellung in Kombination mit extrem viel Sport und Bewegung satte 40 kg Übergewicht – ein großer Teil davon war Adipositas – innerhalb von weniger als 5 Monaten abgenommen und hatte seit dieser Ernährungsumstellung keinen einzigen Fressanfall mehr.

Diese Liste enthält zahlreiche geeignete Lebensmittel und Snacks (für eine noch praktischere Handhabung jeweils aufsteigend nach Kalorienzahl sortiert) und wird nach und nach ergänzt, weshalb es sich lohnt, hier regelmäßig vorbeizuschauen. Auch Du kannst Vorschläge machen!

Proteinreiche Sattmacher

  • 5 Haselnüsse: 55 kcal
  • 4 Walnusshälften (10 g): 68 kcal
  • 1 Ei Gr. S: 77 kcal
  • 1 Ei Gr. M: 93 kcal
  • Chia-Pudding (siehe Rezept): 94 kcal
  • 1/2 Kugel Mozzarella (fettreduziert): 99 kcal
  • 1 Geflügel-Wiener (Edeka “Mein Bayern”): 106 kcal
  • Ehrmann Highprotein Joghurt Blaubeere 200g: 120 kcal
  • Ehrmann Highprotein Joghurt Kirsch-Aronia 200g: 120 kcal
  • Exquisa Protein Quark Himbeere Rhabarber 200g: 136 kcal
  • Exquisa Protein Quark Zitrone 200g: 138 kcal
  • 1 Panna Cotta-Protein-Pudding von Scitec Nutrition mit Wasser angerührt: 144 kcal
  • 1 zuckerfreier High Protein-Pudding (Rewe): 151 kcal
  • 60 g Putenbrust (62) m. 1 Ei (93): 155 kcal
  • 100 g Hähnchenbrustfilet: 165 kcal
  • 86 g Camembert light (190 kcal) + Tomate: 200 kcal
  • 1 Eiweiß-Shake (200 kcal) mit 80 g Apfel (= ½ Apfel, 43 kcal): 243 kcal
  • Birne mit Bananendip: Birne (101 g = 58 kcal) mit Bananen-Dip (Eiweiß-Shake = 200 kcal): 258 kcal

Eiweißreiche Salate (beliebig abwandelbar)

  • Lachs mit grünem Salat: 50 g geräucherter Lachs (83 kcal) mit grünem Salat: 90 kcal
  • Lachs- Tomatensalat: 50 g geräucherter Lachs (83) mit ½ Tomate (8,7) u. ½ Salatherz (8,4): 100 kcal
  • Eiersalat: 1 Ei (93 kcal) in 90 g Salat (11 kcal) mit etwas Salz und Pfeffer: 104 kcal
  • Bunter Salat [30 g Putenbrust (31), 1 Ei (93), 69 g Salat (= ½ Salatherz, 8,4 kcal), ½ Tomate (= 46 g, 8,7 kcal)]: 141 kcal
  • 100 g Delikatess Geflügelsalat (Rewe) mit 1/2 Salatherz und 1/2 Tomate: 200 kcal
  • 100 g Kartoffelsalat (Penny) 128 kcal, etwas Salatherz, 1 Ei (100) 30 g Camembert light (66 kcal): 294 kcal

Pikant belegte Brote (beliebig abwandelbar)

  • Eierbrot: 1 Scheibe Dinkel-VK-Brot von Mestemacher (107 kcal) mit 1 Ei (93 kcal) u. Salat: 200 kcal
  • Erdnussmusbrot: 1 Scheibe Dinkel-VK-Brot von Mestemacher (107 kcal) mit 15 g Erdnussmus (= 1 EL – nicht gehäuft – 93 kcal): 200 kcal
  • Sesammusbrot: 1 Scheibe Dinkel-VK-Brot von Mestemacher (107 kcal) mit 14 g Sesammus (93 kcal): 200 kcal
  • Lachsbrot: 1 Scheibe Dinkel-VK-Brot von Mestemacher (107 kcal) mit 50 g geräuchertem Lachs (83 kcal), Salat, ½ Tomate, Petersilie: 202 kcal
  • Paprika-Ei-Brot: 1 Scheibe Dinkel-VK-Brot von Mestemacher (107 kcal) mit ½ Paprika (25,8 kcal) u. 1 Ei (93 kcal): 222,8 kcal

Dosensuppen und -eintöpfe (Beispiele)

  • Gulaschsuppe (Thea’s Beste, Penny) 109 kcal
  • Indonesia Bihunsuppe: 144 kcal
  • Kartoffel-Topf mit Würstchen (Erasco): 246 kcal
  • 400 g Chili sin carne von dm (308) + 2 EL Parmesan (133): 441 kcal

Fisch mit Soße

  • 50 g Lachs (83 kcal) + 100 ml Brokkoli-Suppe (57): 149 kcal
  • Brokkoli-Forelle: 108 kcal Forelle (75 g) + 57 kcal Brokkoli-Suppe (100 ml): 183 kcal
  • Bolognese-Forelle: 175 ml vegane Bolognese (124,25 kcal), 62,5 g Forellenfilet (90 kcal): 214 kcal
  • 1 Forellen-Fischdose Tomate-Mozzarella: 372 kcal

Ballaststoffe und Vitamine

  • 1 Glas Sauerkrautsaft: 30 kcal
  • 1 Artischockenherz: 33 kcal
  • Rote Paprika (100 g): 43 kcal
  • ½ Apfel: 43 kcal
  • 1 kleine Birne: 74,6 kcal
  • Kartoffel-Kraut-Salat: 50 g Kartoffelsalat, 50 g Krautsalat (insg. 110 kcal), Teller mit Eisbergsalat auffüllen: 124 kcal
  • Kartoffel-Gurken-Salat: ½ Salatgurke, ½ Zwiebel, etwas Maggi, Salz, Pfeffer (31,2 kcal) und 100 g Kartoffelsalat Bauers Bester (128): 160 kcal

Süßes ohne Zucker (Beispiele)

  • 1 Stück zuckerfreies Fruchtgummi fruchtige Kirsche (von Bären Company): 8 kcal
  • 1 Clown (= 9 g de Bron Clowns sugar free): 18 kcal
  • 1 St. (12-16 g) Chokay Erdnuss-Schokolade: 67-89 kcal
  • Früchtecocktail Weingummi zuckerfrei (von suesswaren-paradies.de) 14 St.: 100 kcal
  • 50 g (1 Tütchen) Power Bears High Protein Strawberry & Orange: 124 kcal
  • 1 Scheibe Karottenbrot (114) + 19 g zuckerfreie Haselnuss-Schoko-Creme (86): 200 kcal

Capuccinos mit Zucker, aber dennoch sehr kalorienarm und gut gegen Heißhunger

  • 1 Tasse Senseo Schoko Cappuccino: 40 kcal
  • 1 Tasse Senseo Baileys Cappuccino: 44 kcal
  • 1 Tasse Senseo Cappuccino Caramel: 45 kcal

Zum bewussten Knabbern

  • 22 g Erdnußlocken fettarm (Lorenz): 100 kcal
  • 50 g Popcorn (in Heißluftmaschine zubereitet) mit zuckerfreiem, süßstoffhaltigem (kalorienfreiem) Vanille-, Karamell- oder Erdnussbutter-Aroma: 200 kcal

Kalorienfreie Aromen

In dieser Sparte gibt es viele überteuerte Produkte. Hochqualitative Produkte in diversen Geschmacksrichtungen zum günstigen Preis stammen von Nutrify (Flavor Drops).